Große Wachaufahrt

an allen Verkehrstagen der Wachaubahn

Programm:

Entdecken Sie die einzigartige Wachau auf Schiene und Wasser. Fahren Sie mit dem Ausflugsschiff von Krems nach Melk und anschließend mit der goldenen Wachaubahn wieder zurück (auch umgekehrt möglich). Für Ihren Aufenthalt in Melk empfehlen wir den Besuch im barocken Benediktinerstift Melk (Eintritt optional erhältlich).

TIPP: Wenn Sie mit Ihrem Auto bei der Schiffsstation Krems geparkt haben, empfiehlt sich der Ausstieg bei der Haltestelle Krems Campus-Kunstmeile, da diese nur ca. 5 Gehminuten von der Schiffsstation entfernt liegt.

Termine:

an allen Verkehrstagen der Wachaubahn

Fahrplan:

Variante 1 - Bahnfahrt und dann Schifffahrt

Bahnfahrt      
Krems an der Donau 10:20 13:20 16:20
Krems Campus-Kunstmeile 10:23 13:23 16:23
Emmersdorf an der Donau 11:20 14:20 17:20
Bustransfer zwischen Bf Emmersdorf und Bf Melk      
Abfahrt Emmersdorf 11:30 (Bahnhof) 15:09 (Ortsmitte)  
Ankunft Bahnhof Melk 11:40 15:20  
Schifffahrt Brandner DDSG DDSG
Melk Altarm 13:45 13:50 16:25*
Krems Schiffsstation 15:30 15:30 18:10*

Variante 2 - Schifffahrt und dann Bahnfahrt

Schifffahrt Brandner DDSG DDSG
Krems Schiffsstation 10:10 10:15 13:10*
Melk Altarm 13:00 13:20 16:05*
Bustransfer zwischen Bf Emmersdorf und Bf Melk      
Abfaht Bahnhof Melk 13:39 17:20  
Ankunft Emmersdorf 13:50 (Ortsmitte) 17:30 (Bahnhof)  
Bahnfahrt      
Emmersdorf an der Donau 14:45 17:45  
Krems Campus-Kunstmeile 15:41 18:41  
Krems an der Donau 15:45 18:45  

*täglich von 29.4 bis 1.10.2017

Preise:

Erwachsene € 37,90
Kinder 6 - 9 Jahre €   7,70
Kinder 10 - 15 Jahre € 20,20

 

zum Fahrkartenshop